Abschiednehmen - ein schwerer Weg

Heute nehmen wir Abschied von einem kleinen wunderbaren Jungen, den ich persönlich sehr ins Herz geschlossen habe. Ich möchte nicht, dass der kleine Knabe vergessen wird.

 

Sein Name ist Nixon!


Nixon war ein sehr guter Beobachter und intelligent. Oft habe ich Nixon in meinen Armen gehalten und in den Schlaf gewiegt, wenn wir zu Besuch bei der Familie waren. Er wuchs wohlbehütet und liebevoll auf.

 

Leider ist er viel zu früh verstorben. Meine Gedanken sind heute in erster Linie beim Vater, der Oma, Patricia, seiner Schwester und anderen engen und weitläufigen Familienangehörigen. Die junge Mutter wollte die Verantwortung für die Kinder nicht übernehmen; deshalb tat es der Vater und dessen Familienangehörige. Eine ganz normale Familiengeschichte in Kenia. Nichts besonderes also.

 

Aber Nixon, er war etwas BESONDERES. Ich bin dankbar, dass ich die Gelegenheit hatte, diesen süßen kleinen Fratz kennenlernen zu dürfen.

 

May YOUR Soul Rest in Eternal Peace. Little Nixon, we will never forget you. This is a PROMISE!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0