Mein Motto für 2016

Mein Motto für 2016 wird sich nach den folgenden Sätzen richten:

 

"Das Blut pulsiert jetzt gleichsam schneller durch die Adern. Energisch und tatkräftig trete ICH der Welt entgegen.

 

Wer MICH in MEINEM Freiraum einschränkt, MIR Unrecht tut oder MIR sonst zu nahe tritt, muss mit einer heftigen Reaktion rechnen.

 

Ich will MEINEN Weg gehen und nicht daran gehindert werden.

 

Was die anderen denken, kümmert MICH heute weniger als sonst!

Egal, was ICH tue, ICH tue es in 1. Linie für MICH!"



Ich wünschen allen meinen Lesern ein auf sich SELBST fokussiertes Weihnachtsfest und eine Ausrutscher, der voller Hoffnung ist für das Neue Jahr 2016.Lasst Euch nicht unterkriegen.

 

Für jede Anwandlung, gibt es eine Umwandlung! :-)