Zitat Gert Postel: "Wer die psychische Sprache beherrscht, der kann grenzenlos jeden Schwachsinn formulieren und ihn in das Gewand des Akademikers stecken."

Ich finde es äußerst interessant, was Menschen alles so anstellen können, wenn sie bestimmte sprachlich spezifische Ausdrücke gebrauchen und dieses Phänomen für sich ausnutzen.


Illegal wird es erst, wenn ein Mann wie Gert Postel dieses für sich nutzt und sich als praktizierender Arzt ausgibt. Das System glaubte ihm. Später wurde er entlarvat und verurteilt. Dennoch wird er von vielen Seiten sehr bewundert.


Bitte dem Link folgen und schmunzeln bzw. den Kopf schütteln!


  • http://www.gert-postel.de/
  • "...Postel war Obergutachter und ich sage Ihnen eines: der Postel war der beste Gutachter, besser als die beiden gelernten Psychiater..."
    Armin Nack, Vorsitzender Richter des 1. Strafsenats des Bundesgerichtshofs über Gert Postel in einem Vortrag an der juristischen Fakultät der Universität Passau am 31. Mai 2012: 
  • Hier sehen Sie den gesamten Vortrag von Armin Nack