Twitter Aussage zu meinen Buch von "deutsche direkthilfe", einer Non-Profit-Organisation, der ich folge.

Wir empfehlen normalerweise keine Bücher,haben deins gelesen u. machen eine Ausnahme,weil du unseren Verstand & Herz erreicht hast.


Unsere Psychologin Monika hat dein Buch gelesen und alle Mitglieder überzeugt es auch zu tun und wir sind begeistert von der Emotionalität und deinem klugen Sachverstand. Vergewaltigung, illegaler Abtreibung, Depressionen, Gewalt in der Ehe und Familie, verbalen Entgleisungen, Grenzüberschreitungen, Alkoholmissbrauch, gestörtem Essverhalten (Bulimie), Suizidversuchen, Selbstverletzungen (Ritzen, Hungern), Ängsten, Leistungsdruck und Sehnsüchten, schizoider Persönlichkeitsstörung, posttraumatischer Belastungsstörung und verrückten Reisen auf der Suche nach Liebe und Aufmerksamkeit sind genau unsere Themen und deshalb kann uns auch niemand Schleichwerbung vorwerfen ;)


Liebe Grüße heute von Ines Nolden Team ddhilfe


Kommentar schreiben

Kommentare: 0